Laden...
Sie sind hier:>Institutsambulanz
Institutsambulanz2018-04-18T07:42:54+00:00

Die Institutsambulanz

Eine genaue Diagnose

Wir legen Wert auf eine genaue Diagnose

In der Institutsambulanz findet eine gründliche Voruntersuchung statt. So können wir die Behandlung genau auf unsere Patientinnen und Patienten abstimmen.

In unsere Institutsambulanz kommen Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre zur Untersuchung und Behandlung. Hier findet eine gründliche Voruntersuchung statt, bevor die Therapie in der Tagesklinik oder in unserem vollstationären Bereich beginnt. Ein Team aus unterschiedlichen Spezialisten arbeitet zusammen, um die richtige Diagnose zu stellen. Insbesondere bei seelischen Problemen und Erkrankungen ist dazu viel Kompetenz, Wissen und Erfahrung notwendig. Eine genaue Diagnose ist wichtig, um die optimale Behandlung für unsere jungen Patientinnen und Patienten zu entwickeln. Das Therapeutenteam berät –gemeinsam mit den Patienten und ihren Eltern –, ob die Behandlung ambulant erfolgen kann oder ob die teilstationären und stationären Angebote unserer Klinik bessere Unterstützung und Heilungschancen versprechen.

Auch in psychiatrischen Notfällen hilft die Institutsambulanz. Nach abgeschlossener Behandlung kann eine ambulante Nachsorge erfolgen, um erreichte Therapieziele zu überprüfen, veränderten Hilfebedarf zu erkennen und die entsprechenden Maßnahmen zu ergreifen.

MENÜ