Laden...
Sie sind hier:>Tagesklinik
Tagesklinik2019-09-07T19:58:47+00:00

Die Tagesklinik

Tagsüber bei uns – abends zu Hause

Das Angebot unserer Tagesklinik richtet sich an Menschen, für die eine ambulante Behandlung nicht ausreicht, bei denen aber auch ein vollstationärer Krankenhausaufenthalt nicht erforderlich ist. Hier werden Erwachsene ab 18 Jahren behandelt, die stabil genug sind, um die Abende und Wochenenden in ihrem sozialen Umfeld zu verbringen.

Zu den seelischen Erkrankungen, die wir teilstationär behandeln, zählen Depressionen, Angst- und Zwangsstörungen, Anpassungsstörungen, akute und komplexe posttraumatische Belastungsstörungen, psychosomatische Erkrankungen, somatoforme Störungen, chronische Schmerzstörungen und Persönlichkeitsstörungen.

Unser therapeutisches Angebot in der Tagesklinik umfasst:

  • verhaltenstherapeutische und/oder tiefenpsychologisch fundierte Einzelgespräche
  • kreativtherapeutische, psychoedukative und interaktionelle Gruppenangebote
  • medizinisch-ärztliche Versorgung
  • Ernährungsberatung
  • psychosoziale Beratung und Begleitung durch den Sozialdienst
  • Bezugspflegekonzept mit Training von Alltagskompetenzen und Unterstützung beim Aktivitätsaufbau
  • Ergotherapie, kognitives Training und Arbeitsdiagnostik
  • Entspannungsverfahren, physikalische und bewegungstherapeutische Maßnahmen

Eine Behandlung bei uns dauert in der Regel zwischen vier und acht Wochen, abhängig vom individuellen Bedarf. Die Behandlungszeiten in der Klinik sind montags bis donnerstags von 8:00 bis 16:00 Uhr und freitags von 8:00 bis 14:00 Uhr. Außerhalb der Behandlungszeiten besteht eine telefonische Rufbereitschaft durch den diensthabenden Arzt der Erwachsenenklinik. Die Anreise erfolgt nach Absprache mit unserer Institutsambulanz mit dem eigenen PKW oder öffentlichen Verkehrsmitteln. Die Fahrtkosten werden in der Regel von der Krankenkasse übernommen.

Wenn Sie sich für eine Behandlung in unserer Tagesklinik interessieren, nehmen Sie bitte über die Institutsambulanz der Clemens-August-Erwachsenenklinik Kontakt mit uns auf. Dort erhalten Sie im Rahmen eines Vorgespräches nähere Informationen zum Ablauf.

MENÜ